DON'T CALL IT A DREAM. 
CALL IT A PLAN.

 

Planungsbüro

Peck

 

About

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in Architektur- und Planungsbüros sowie als Gewerbetreibende verfügt Lucia Peck über umfassende Kenntnisse in der Planung und Ausführung von verschiedensten Projekten. Ihr Portfolio reicht dabei vom Einfamilienhaus über Gewerbebauten bis hin zu städtebaulichen Projekten. Um- und Zubauten sind dabei ebenso spannend wie Neubauten. Mit fundierten Fach- kenntnissen in den differenzierten Aufgabenbereichen begleitet und gestaltet Lucia Peck vom ersten Entwurfsgedanken bis hin zur Fertigstellung den gesamten Entstehungsprozess eines Bauwerks.

 

Services

Nachfolgend sind die wichtigsten Services beschrieben, die durch das Planungsbüro Peck abgedeckt werden.

 
 

Entwurf

In einem Erstgespräch mit dem Bauherrn werden individuelle Wünsche und Vorstellungen abgestimmt. Auf Basis dieser Erkenntnisse folgen die ...

  • Erstellung eines Raum– und Funktionsprogramms

  • genaue Analyse der Bedarfs-, Nutzungs- und Qualitätswünsche

  • zeichnerische Darstellung eines Lösungsvorschlages im Maßstab 1:100

Einreichung

Vor jedem Baubeginn ist ein positiver Bescheid der Baubehörde erforderlich. Diese prüft das Projekt auf technische, rechtliche und gestalterische Zulässigkeit. Dafür notwendige Unterlagen sind...

  • der Einreichplan inkl. Baubeschreibung

  • ein Energieausweis

  • ein Grundbuchauszug und

  • ein Anrainerverzeichnis

Der Einreichplan wird im Maßstab 1:100 erstellt und enthält alle erforderlichen Grundrisse, Ansichten und Schnitte, sowie einen Lageplan im Maßstab 1:500 oder 1:1000. Die Baubeschreibung dient zur detaillierten Beschreibung des Bauvorhabens.

Ausführung

Der Polierplan enthält alle Angaben, die zur Erstellung des Bauwerks erforderlich sind. Damit schafft er die Arbeitsgrundlage für die beteiligten Gewerke. Je detaillierter die Planung im Vorfeld ausfällt, desto besser gelingt die Umsetzung. Der Polierplan wird in der Regel im Maßstab 1:50 erstellt. Durch den größeren Maßstab bietet er die Möglichkeit mehr Informationen und Details darzustellen. Häufig werden Änderungen oder Ergänzungen der Planer wie z.B. Statiker, Haustechniker oder Lichttechniker direkt in den Polierplan eingearbeitet. Die Detailpläne in den Maßstäben 1:20, 1:10 und 1:1 bilden eine Ergänzung zum Polierplan.

CapturFiles_3.png

3d Visualisierung

Ein dreidimensional aufgebautes Objekt sorgt für eine bessere Veranschaulichung des Bauvorhabens von der Entwurfs- über die Einreichphase bis hin zur Polierplanung. Mithilfe einer Visualisierung können Proportionen und Baukörper auch im Verhältnis zu den angrenzenden Gebäuden leichter dargestellt und Farbkonzepte veranschaulicht werden. Die 3D Visualisierung ist dadurch ein hilfreiches Instrument im gesamten Planungsprozess.

 

energieausweis-grafik-klein1.gif

Energieausweis

Ein Energieausweis hat eine maximale Gültigkeit von 10 Jahren und ist erforderlich...

  • für die Errichtung eines Gebäudes

  • für Zu- und Umbauten, Sanierungen

  • für den Verkauf eines Gebäudes.

Die ermittelte Energiekennzahl ist der Vergleichswert, um die thermische Qualität eines Gebäudes zu umschreiben. Sie sagt aus, wie viel Energie pro Quadratmeter Brutto- geschoßfläche im Jahr benötigt wird. 

Brandschutz

Für öffentliche und gewerbliche Objekte müssen aufgrund von Behördenvorschreibung oder durch den Umstand, dass Brandschutzanlagen betrieben werden, Brandschutzpläne angefertigt werden. Diese werden durch die „zentrale Vidierungsstelle“ der Feuerwehr auf formale Richtigkeit geprüft.

ZIELSETZUNG VON BRANDSCHUTZPLÄNEN

  • Brandschutzpläne sollen den Einsatzkräften der Feuerwehr im Ernstfall die rasche Orientierung in einem Objekt und damit den raschen, gefahren- und schadensmindernden Einsatz erlauben.

  • Verwendung durch den Brandschutzbeauftragten im Zuge der
    Betriebsbrandschutz – Eigenkontrolle.

  • Verwendung im Zuge von Schulungen und Unterweisungen des Personals um brandschutz- und sicherheitstechnische Strukturen des Gebäudes zu verdeutlichen.

  • Als Basis für die Erstellung von Fluchtweg-Orientierungsplänen

Quelle: http://berufsfeuerwehr-wien.at/brandschutzplaene.html

Projekte

 

Projektübersicht

Die Karte zeigt laufende und abgeschlossen Projekte.

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und werden Sie kontaktieren.

Name *
Name

Planungsbüro Peck

BM DI Lucia Peck
Frauenkirchner Strasse 24
7131 Halbturn
Austria

+43 650 800 30 60
office@peckplan.at

 

Impressum

Medieninhaber, Herausgeber, Eigentümer und Offenlegung nach dem Mediengesetz:

BM DI Lucia Peck
Frauenkirchner Str. 24
7131 Halbturn
Tel.: +43 650 800 30 60
E-Mail: office@peckplan.at
UID: ATU21046703

 

Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem österreichischen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom österreichischen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Links zur Website des Anbieters sind jederzeit willkommen und bedürfen keiner Zustimmung durch den Anbieter der Website. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit Erlaubnis zulässig.